Startseite
Stadt Dreieich
Presse und Aktuelles
Ortsverein
Ortsbezirk Buchschlag
Ortsbezirk Dreieichenhain
Ortsbezirk Götzenhain
Ortsbezirk Offenthal
Ortsbezirk Sprendlingen
Mandatsträger
Kommunalwahl

AsF

Jusos

Fraktions-AK Soziales

Fraktions-AK Stadtentwicklung

Kontakt
Links
Impressum
 
PRESSEMITTEILUNG – SPD Dreieichenhain – 12.07.2017

Dreieichenhainer Genossen setzen auf bewährtes Team

Einen neuen Vorstand wählten die Dreieichenhainer Sozialdemokraten auf ihrer letzten Jahres­haupt­ver­samm­lung. Vorsitzende bleibt Gisela Schäfer, ihr Stellvertreter Manfred Stibaner. Der Stadt­verordnete Michael Möck übernimmt weiterhin das Amt des Presse­sprechers und Willi Jakobi sowie Horst Klein bleiben Beisitzer. Gretl Wlassak, die im Mai schon als Geschäfts­führerin der SPD-Stadt­verordneten­fraktion verabschiedet und gewürdigt wurde, verlässt das Vor­stands­gremium.

Die Genossen wollen sich nach wie vor monatlich zu öffentlichen Stammtischen in ihrem Stadt­teil treffen. Die 20 anwesenden Mitglieder – darunter Fraktionsvorsitzender Holger Dechert aus Götzen­hain und der Vorsitzende des SPD-Ortsvereins Dreieich, Dr. Thomas Vortmüller aus Offenthal – sind sich einig, dass der Montagstreff ein bewährtes Modell ist. „Wir freuen uns, wenn Haaner Bürger den Weg zu uns finden, mit uns diskutieren und Gedanken austauschen. Es gab schon die eine oder andere lebhafte Diskussion, und am Ende kamen wir stets überein.“, sagt Gisela Schäfer, die dem SPD-Ortsbezirk seit vielen Jahren vorsteht.

Neben einem Jahresrückblick der Ortbezirksvorsitzenden erläuterte Fraktionsvorsitzender Holger Dechert den interessierten Zuhörern den Stand des Projekts „Neue Mitte“ in Sprendlingen und Ortsvereinsvorsitzender Dr. Thomas Vortmüller konnte einen Bericht zum Bundes­tags­wahl­kampf des Direktkandidaten für den Wahlkreis Offenbach, Tuna Firat, beisteuern.

„Wir haben einen guten Kandidaten für den Bundestag, der sich schon seit Jahrzehnten ins­besondere in Ausländerbeiräten und in der AG Migration und Vielfalt der SPD für das Wohl seiner Mit­menschen einsetzt. Tuna Firat bringt als Rechtsanwalt zudem das nötige Know-how mit, um sich in die viel­fältigen Arbeits­bereiche eines Abgeordneten einbringen zu können. Er sieht, wo es Probleme gibt und will bei der Lösungsfindung Wunsch­denken und Pragmatismus zusammen­führen.“, so Pressesprecher Michael Möck.

„Besonders sozial schwache Mitbürger brauchen einen besseren Zugang zu Bildung und aber auch bezahlbare Wohnungen. Dabei muss die Politik auch auf Bundesebene gestalten und investieren. Und dass er dafür kämpft, das trauen wir Tuna Firat zu! Denn er kann gut zuhören und ist mit ganzem Herzen bereit, Einsatz zu bringen.“, so Gisela Schäfer abschließend.
 

 
Fraktionsvorsitzender Holger Dechert, Ortsvereinsvorsitzender Dr. Thomas Vortmüller, Beisitzer Willi Jakobi, Vorsitzende Gisela Schäfer, Pressesprecher Michael Möck, Stellvertretender Vorsitzender Manfred Stibaner und Beisitzer Horst Klein
Presse und Aktuelles Veranstaltungskalender
Dafür trete ich ein - jetzt in die SPD
 
     
SPD Dreieich SPD Dreieich