Startseite
Stadt Dreieich
Presse und Aktuelles
Presse
Fotoalbum
Anträge
Termine
Ortsverein
Ortsbezirk Buchschlag
Ortsbezirk Dreieichenhain
Ortsbezirk Götzenhain
Ortsbezirk Offenthal
Ortsbezirk Sprendlingen
Mandatsträger
Kommunalwahl

AsF

Jusos

Fraktions-AK Soziales

Fraktions-AK Stadtentwicklung

Kontakt
Links
Impressum
SPD Dreieich
Antrag an die Stadtverordnetenversammlung
Nutzung des Grundstückes Darmstädter Straße 70 (Villa Schott)
 
 
SPD-Fraktion
in der Stadtverordnetenversammlung der Stadt Dreieich
 
Dreieich, den 20.02.2007
An den
Herrn Stadtverordnetenvorsteher
der Stadt Dreieich


Die SPD-Fraktion beantragt, die Stadtverordnetenversammlung möge beschließen:

Der Ausschuss für Umwelt, Planung, Bau und Verkehr informiert sich gemeinsam mit dem Magistrat vor Ort umfassend über die seit über 30 Jahren laufende Planung für die zukünftige Nutzung der Grundstückes Dreieich-Sprendlingen, Darmstädter Straße 70 (Villa Schott) informiert.

Zu dieser Informationsveranstaltung sind die Eigentümer des Grundstückes,die Planer, die betroffenen Nachbarn, die Untere Denkmalschutz- und Bauaufsichtsbehörde einzuladen.

Begründung:

Schon vor der Gebietsreform, wurde in der damaligen noch selbstständigen Stadt Sprendlingen über die zukünftige Nutzung der Liegenschaft diskutiert.

Inzwischen sind schon über 30 Jahre vergangen und es gibt nach Pressemitteilungen immer noch keine Einigung zwischen Eigentümer, Stadt und Nachbarn.

Diese Liegenschaft am Stadteingang von Sprendlingen macht einen negativen Eindruck auf das Stadtbild von Sprendlingen.

Weiter können Euro 6,5 Mio. nicht investiert werden. Dringend notwendiger Wohnraum kann nicht geschaffen werden.

Die Veranstaltung soll helfen, eine Lösung herbeizuführen.

gez. Rainer Jakobi, Fraktionsvorsitzender